Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung ist in mehrfacher Hinsicht von Bedeutung für die kindliche Entwicklung. Sie liefert die notwendige Energie, die ein Kind braucht, um sich aktiv im Alltag zu bewegen, zu spielen und sich darüber körperlich, motorisch und kognitiv zu entwickeln.

Da ich auf meine eigene Ernährung viel Wert lege, möchte ich dies ebenfalls bei den Kindern so umsetzen.
Es wird jeden Tag frisch gekocht und viel Obst und Gemüse gegessen.

Vor dem Mittagsschlaf gibt es Obst oder Joghurt.
Die Kinder können bei der Zubereitung des Essens helfen und dadurch den Umgang mit verschiedenen Lebensmitteln erlernen.
Auch für die ganz Kleinen sind schon Aufgaben dabei: Das Obst benennen, den Joghurt umrühren oder den Apfel waschen.

IMG_4318 IMG_4122

Für das Mittagessen wird möglichst frisch eingekauft und gekocht.
IMG_3407

Und selbstverständlich wird hinterher gemeinsam gegessen.
IMG_3813 IMG_4183
Dann gibt es z.B. eine frische Kartoffelsuppe oder Zucchiniauflauf,

IMG_4129 IMG_4266
Gemüse-Burger oder Nudeln mit Spinat

IMG_3951 IMG_3833
Kartoffelecken oder Möhren Durcheinander

IMG_2893 IMG_3563
Nudeln mit Gemüse oder das Lieblingsgericht eines jeden Kindes :)

IMG_4192 IMG_3828

IMG_3868 IMG_3827
... und viele leckere andere Gerichte.

Kommentare sind deaktiviert